Atomraketen Startcodes (Woche: 15.07.-22.07.2024 (02:00))
Alpha: 80305790
Bravo: 90690965
Charlie: 99101593
Atomraketen Startcodes
Woche: 15.07.-22.07.2024 (02:00)
Alpha:
80305790
Bravo:
90690965
Charlie:
99101593
Saison 17: "Skyline Valley"   Noch 61/97 Tage
36%

Fallout 76 - Patchnotes 30.01.2024 (Patch 49)

Fallout 76 - Patchnotes 30.01.2024 (Patch 49)
[Update 31.01.2024]: Hinweis zu "Rasend". Die Patchnote sind hier mißverständlich. "Rasend" gewährt nach wie vor einen max. Bonus von 45% nicht 90%, gefixt wurde dass vor dem Patch nur 90% der 45% als Bonus gewährt wurden, statt der vollen 45%.
Heute erscheint unser jüngstes Update für Fallout 76, das eine ganze Reihe an Gameplay-Verbesserungen, Fehlerbehebungen und vieles mehr mit im Gepäck hat.
Lest weiter, um euch mit den vollständigen Patchnotes für das heutige Update vertraut zu machen.

UPDATE-VERSION 1.7.9.7
Hier erfahrt ihr die Downloadgröße des heutigen Patches auf der jeweiligen Plattform:
  • PC (Steam): 7.2 GB
  • PC (Microsoft Store): 11.5 GB
  • PlayStation: 7.8 GB
  • Xbox: 1.6 GB

FEHLERBEHEBUNGEN & VERBESSERUNGEN
C.A.M.P. UND WERKSTÄTTEN
  • Spielautomaten: Der West-Virginia-Spielautomat gibt jetzt wie vorgesehen an, dass zum Benutzen 25 Kronkorken benötigt werden. Außerdem wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler:innen häufiger als vorgesehen perfekt erhaltene Pasteten erhielten.
  • Bau: Spieler:innen können folgende C.A.M.P.-Objekte ab sofort wieder bauen: Schmuck-Skin-Schaukasten, Flammenwerfer-Napalmtank, Wendigo-Trophäe, Bierkrug-Schaukasten, Kommunisten-Bunker, Kommunisten-Zaun.
  • Schalter: Die Kosten für beliebige Schalter wurden für eine bessere Übereinstimmung mit anderen Schaltern angepasst.
CHALLENGES
  • Tägliche Challenges: Geburtstagskuchen trägt jetzt zur täglichen Challenge „Iss einen Kuchen, eine Torte oder Süßigkeit" bei.
  • Tägliche Challenges: Es wurde ein Fehler behoben, durch den getötete wilde Ghule nicht zur täglichen Challenge beitrugen, die das Töten wilder Ghule verlangte.
  • Tägliche Challenges: Plastik-Gaskanister tragen jetzt zur täglichen Challenge „Sammle einen Treibstofftank oder Gaskanister" bei.
HERSTELLUNG
  • Gegenstände: Süßigkeitentaschen, Geschenke und Grubenhauer-Kübel liefern jetzt kontextabhängige Munition.
    • HINWEIS: Aus Balancing-Gründen haben wir in der Vergangenheit kontextabhängige Munition und Scheine aus den Belohnungen entfernt. Nach einer Auswertung von Spieler:innen-Feedback und einer Analyse unserer Spielwirtschaft haben wir kontextabhängige Munition jetzt wieder hinzugefügt. Scheine können von Gegnern fallen gelassen werden. Sie sind aber nicht mehr Bestandteil von Gegenständen, die von Spieler:innen hergestellt werden können.
  • Gegenstände: Spieler:innen können jetzt wieder folgende Gegenstände herstellen: Vault-Tec-Anzug, Kommunisten-Kampfoutfit, Kommunisten-Kampfhut, Kommunistenspion-Ski-Mütze, Kommunistenspion-Ski-Outfit, Kampfgewehr-Lackierung (Kommunistische Bedrohung), Selbstgefertigtes-Gewehr-Lackierung (Kommunist), Secret-Service-Unterrüstung (Kommunisten-Rot), Kommunisten-Raumanzug.
  • Späherrüstungs-Masken: Späherrüstungs-Masken mit dem Zusatz „Verdeckter Einsatz", „waldgrün" und „granitgrau" können jetzt wie vorgesehen lackiert und wieder auf ihre ursprüngliche Lackierung zurückgesetzt werden. Die Dopplung der „Keine Lackierung"-Option bei der granitgrauen Späherrüstung wurde behoben.
  • Baupläne: Der Anzeigename der Sternlampe wird jetzt beim Erhalt, beim Erlernen und beim Herstellen korrekt und sichtbar angezeigt.
  • Baupläne: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler:innen den Bauplan „Spielautomaten-Podeste" weiterhin bei Giuseppe kaufen konnten, nachdem sie den Bauplan bereits erlernt hatten.
  • Waffen: Das Modifizieren von Ultrazit-Lasern mit der Strahlbündler-Mod sorgt nicht mehr für die Entfernung der visuellen Effekte.
  • Legendäre Mods: Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Legendäre Mod der Raserei bei aufeinanderfolgenden Treffern einen maximalen Schadensbonus von 45 % statt den vorgesehenen 90 % verursachte.

Hinweis zu "Rasend". Die Patchnote sind hier mißverständlich. "Rasend" gewährt nach wie vor einen max. Bonus von 45% nicht 90%, gefixt wurde dass vor dem Patch nur 90% der 45% als Bonus gewährt wurden, statt der vollen 45%.

EXPEDITIONEN
  • The Pitt: Spieler:innen, die in The Pitt in Giftkessel springen, sterben nun sofort.
  • Atlantic City: Die Bereitstellung von kontextabhängiger Munition wurde angepasst, um besser zu The Pitt zu passen.
  • Atlantic City: Es wurde ein auf PlayStation-Systemen auftretender Fehler behoben, durch den das Expeditionsbelohnungsfenster eine falsche Aufforderung anzeigte.
  • Atlantic City: Es wurde ein Fehler behoben, durch den wöchentliche Atlantic-City-Belohnungen für das Erfüllen aller optionalen Ziele nicht auf der Zusammenfassungsseite für Belohnungen aufgeführt wurden, wenn Spieler:innen zu viele Belohnungen verdient hatten.
  • Expeditionen: Alien-Blaster-Waffen gewähren jetzt beim Abschluss einer Expedition passende kontextabhängige Munition.
  • Expeditionen: Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Benutzeroberfläche nicht die aktuellen Expeditionen, sondern den ausgewählten Ort anzeigte, wenn versucht wurde, eine Expedition fortzusetzen, während ein Ort ausgewählt wurde, der NICHT zur aktuellen Expedition gehörte.
  • Expeditionen: Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler:innen beim Auswählen des Vertibird-Symbols auf der Karte daran hinderte, auf die Expeditionen-Benutzeroberfläche zugreifen zu können.
  • Expeditionen: Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler:innen daran hinderte, über das Expeditionen-Menü wieder nach Appalachia zu reisen.
  • Expeditionen: Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Expeditionssymbol nicht auf der Karte erschien.
  • Überwucherte: Es wurden Änderungen an einem Ort in der Nähe von Quentinos Nachtclub vorgenommen, an dem Überwucherte stecken bleiben konnten.
  • Steuerhinterziehung: Das Ziel, mit dem Gewinn des glücklosen Spielers zu Sal zurückzukehren, wird jetzt abgeschlossen, wenn Spieler:innen die Mission fortsetzen, nachdem sie das Ziel bereits erfüllt haben.
  • Steuerhinterziehung: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spielautomaten nach erneutem Betreten des Neapolitan-Casinos in der Luft schweben konnten.
  • Das Spiel aller Spiele: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler:innen beim Fortsetzen einer Expedition nach Ablauf des Ziel-Timers im Ladebildschirm feststecken konnten.
  • Das Spiel aller Spiele: Die Entertainer-Flagge erscheint nur noch, wenn das entsprechende Ziel aktiv ist.
  • Das Spiel aller Spiele: Es wurde ein Fehler behoben, durch den freche Entertainer den Pranger frühzeitig verlassen konnten, wenn sie angegriffen wurden.
  • Das Spiel aller Spiele: Tatoes, mit denen freche Entertainer beworfen werden, explodieren beim Aufprall jetzt wie vorgesehen.
  • Das Spiel aller Spiele: Der „Nehmen"- und „Ausrüsten"-Befehl wird in „Das Spiel aller Spiele" bei Feuerwerk jetzt nicht mehr angezeigt.
  • Das Spiel aller Spiele: Es wurde ein Absturzproblem bei Expeditions-Hosts behoben.
  • Das Spiel aller Spiele: Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Ziel „Nähere dich dem Spielbereich" zu früh erschien.
SKILLS
  • Kollateralschaden: Der legendäre Kollateralschaden-Skill funktioniert jetzt bei Angriffen mit allen Nahkampfwaffen, nicht nur bei waffenlosen Angriffen.
  • Cola-Connaisseur: Die Beschreibung des „Cola-Connaisseur"-Skills wurde angepasst, um spezifisch darauf hinzuweisen, dass er auf alle Nuka-Cola-Getränke angewandt wird.
  • Krankheit: Die Gelenksteife-Krankheit erhöht die AP-Kosten von schweren Nahkampfangriffen jetzt wie vorgesehen um 50 %.
  • Achtung, Granate!: Der „Achtung, Granate!"-Skill zeigt bei einzigartigen Granaten jetzt wie vorgesehen die Wurfbahn an.
POWERRÜSTUNG
  • Jetpack: Das Tiefen-des-Alls-Alien-Invasor-Jetpack wird nicht länger fälschlicherweise als Atomic Shop-Gegenstand gekennzeichnet und kann auf alle Powerrüstungsvarianten angewandt werden. (Hinweis: Dieser Gegenstand ist eine Tägliche-Operationen-Belohnung.)
  • Lackierungen: Es wurden verschiedene Clippingfehler bei Powerrüstungs-Lackierungen behoben.
  • Powerrüstung: Es wurde ein Fehler behoben, durch den verschiedene Powerrüstungen keine Strahlungsresistenz aufwiesen.
  • Gewerkschafts-Powerrüstung: Einzelteile der Gewerkschafts-Powerrüstung erscheinen jetzt erst als Beute, nachdem Spieler:innen gelernt haben, wie sie die Rüstungsteile herstellen können.
QUESTS
  • Ritterliche Buße: An Truhen angebrachte Fallen mit Spannungsauslöser lösen bei Aktivierung jetzt eine Explosion aus.
  • Quest-Tracking: Es wurde ein Fehler behoben, durch den die „Quest verfügbar"-Fanfare bei bestimmten Nebenquests nicht angezeigt wurde.
WELT
  • Atlantic City: Es wurde das Fehlen verschiedener Texturen im Aquarium des Atlantiks behoben.
  • Wilde Ghule: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Angriffe von wilden Ghulen bei Spieler:innen AP-Schaden verursachten.
  • Allgemein: Es wurden diverse Bereiche in Atlantic City, in denen Spieler aus der Welt hinausblicken konnten, angepasst.
  • Lokalisierung: Diverse Verbesserungen der Lokalisierung.
  • Mirelurks: Es wurde ein Fehler behoben, durch den Mirelurks in Appalachia nur freundlich gesinnt und leuchtend spawnten.
  • Spielercharakter: Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Pip-Boy durch das Erstellen eines neuen Charakters auf dem ausgewählten Server unsichtbar werden konnte.
  • RobCo-Forschungszentrum: Es wurde ein Bahnwaggon entfernt, der Spieler:innen am Betreten anderer Bahnwaggons hinderte.

Quelle: Bethesda.net

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende
Hat Dir dieser Artikel weitergeholfen? Dann unterstütze uns gern mit einer kleinen Spende.

Kommentare:

Bitte einloggen, um zu kommentieren.

Fallout 76Fallout 76

     
Xbox | PC | PS5

Jetzt kaufen *

* Affiliate Link