Atomraketen Startcodes (Woche: 22.04.-29.04.2024 (02:00))
Alpha: 61436701
Bravo: 36758567
Charlie: 79473176
Atomraketen Startcodes
Woche: 22.04.-29.04.2024 (02:00)
Alpha:
61436701
Bravo:
36758567
Charlie:
79473176
Saison 16: "Duell mit dem Teufel"   Noch 63/91 Tage
30%

Fallout 76 - Patchnotes zum "America's Playground" Update (25.03.2024 / Patch 50)

Fallout 76 - Patchnotes zum `America's Playground` Update (25.03.2024 / Patch 50)
Letztes Jahr konntet ihr mit der Expedition nach Atlantic City neue Charaktere kennenlernen und bisher unbekannte Orte erkunden. Jetzt wird es Zeit, euch um unerledigte Geschäfte zu kümmern.

UPDATE-HIGHLIGHTS
  • America's Playground Kehrt zurück nach Atlantic City und unterstützt Bürgermeister Tim im Kampf gegen die Invasion der Überwucherten.
  • Neue Questreihe - Enthüllt in dieser Questreihe über mehrere Missionen eine tödliche Verschwörung, die sich hinter der glamourösen Fassade der Russo-Familie versteckt.
  • Erkundet die Promenade In diesem Update gibt es mehr von unserer Vision des postnuklearen New Jersey zu sehen. Erkundet neue Bereiche der Stadt und nehmt neue Nebenquests auf. Es gibt auch neue Charaktere, also sagt mal Hallo!
  • Saison-Änderungen Wir haben unser Saison-System überarbeitet, um euch mehr Flexibilität beim Verdienen von Belohnungen zu verschaffen. Mehr Details darüber findet ihr unten im Abschnitt Saison-Änderungen.

UPDATE-VERSION 1.7.10.12 UND DOWNLOADGRÖSSE
Hier erfahrt ihr die Downloadgröße des heutigen Updates auf der jeweiligen Plattform:
  • PC (Steam): 17.1GB
  • PC (Microsoft Store): 27.1GB
  • Xbox: 27.08GB
  • PlayStation: 26.1GB

ATLANTIC CITY – AMERICA'S PLAYGROUND
Bei eurem letzten Besuch von Atlantic City durftet ihr an einer tödlichen Gameshow der Entertainer teilnehmen und Bekanntschaft mit der Familie machen – dem örtlichen organisierten Verbrechen. Jetzt bittet euch das Oberhaupt der Stadtverwaltung von Atlantic City, Bürgermeister Tim, um Hilfe bei der Bekämpfung einer Überwucherten-Invasion. Seid ihr in der Lage, die gefährlichen pflanzenähnlichen Kreaturen aufzuhalten, die Atlantic City in dieser brandneuen Expeditionsmission im Würgegriff haben?
FAMILIE ÜBER ALLES - BRANDNEUE QUESTREIHE
Zu Hause in Appalachia können die Spieler:innen eine neue, aus mehreren Missionen bestehende Questreihe absolvieren, die sich um die glamouröse Russo-Familie dreht. In der Hoffnung, fernab des hektischen Hamsterrads Atlantic City ein ruhigeres, aber dennoch bequemes Leben zu führen, eröffnen die Russos einen Nachtclub in Appalachia. Leider stehen die Chancen dafür äußerst schlecht: Während sich tödliche Ereignisse Bahn brechen, sind die Spieler:innen in dieser neuen Quest für Fallout 76 gezwungen, die Leichen (oder besser gesagt Teufel) der Russo-Familie aus dem Keller zu holen.
ERKUNDET DIE PROMENADE
Atlantic City – America's Playground baut außerdem weiter auf der Fallout-Version des postnuklearen New Jersey auf und gibt Spieler:innen die Chance, die Stadt nach Lust und Laune zu erkunden oder sich neuen Nebenquests zu widmen. Macht Bekanntschaft mit den örtlichen Händlern und kauft fleißig ein oder beeinflusst die Geschehnisse in der Familie, wenn es darum geht, wer aus ihrem inneren Kreis das Zepter als nächstes in die Hand nimmt!
SAISON-ÄNDERUNGEN
S16 Page01
Das Spielbrett verwandelt sich in den neuen, verbesserten Saison-Bildschirm! Zu Beginn jeder Saison könnt ihr nun all die spannenden Belohnungen einsehen, die ihr euch verdienen könnt – sogar die Belohnungen über Rang 100 hinaus! Belohnungen werden auf mehrere Seiten aufgeteilt, die ihr durch Erreichen des jeweiligen Rangs freischaltet. Mit jedem neuen Rang erhaltet ihr 25 Tickets, die ihr dann für Belohnungen auf den freigeschalteten Seiten einlösen könnt. Genau wie auf dem Spielbrett erhöht ihr euren Rang, indem ihr Herausforderungen abschließt und damit S.C.O.R.E. verdient.
Bitte beachten: Achtet darauf, alle eure Tickets vor Ende der Saison einzulösen. Ungenutzte Tickets verfallen und können nicht auf die nächste Saison übertragen werden.
Wie auch auf dem Spielbrett haben alle Spieler:innen in jeder Saison Zugriff auf die grundlegenden Belohnungen. Fallout 1st-Mitglieder erhalten automatisch Zugriff auf den Fallout 1st-Season-Pass, durch den die Premium-Belohnungen jeder Saison verfügbar werden. In Saison 16 gibt es diesbezüglich eine Neuerung: Spieler:innen ohne Fallout 1st können im Spiel den Fallout 1st-Season-Pass mit Atomen erwerben, um Zugriff auf diese Belohnungen zu erhalten. Die Herausforderungen und der S.C.O.R.E., der in den Saisons zum Erreichen eines neuen Rangs nötig ist, werden durch dieses Update nicht verändert. Spieler:innen können genauso schnell Fortschritte machen wie in bisherigen Saisons.
SAISON 16: DUELL MIT DEM TEUFEL
Seht euch unseren Artikel zur „Saison 16: Duell mit dem Teufel“ hier an!
FEHLERBEHEBUNGEN & VERBESSERUNGEN
GRAFIK
  • Es wurde ein Fehler bei der Vorschau von Snare Drum, Akkordeon und Gitarre behoben.
  • Es wurde ein Grafikfehler bei Ultrazit-Laserstrahlen bei Nutzung des Strahlbündler-Mods behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte Fastnachtsmasken im Schaukasten nicht korrekt dargestellt wurden.
  • Es wurde ein Fehler bei Tragen-und-Werfen-Vorschauen im Pip-Boy behoben.
  • Steuerhinterziehung: Es wurde ein Kronkorken-Symbol für die Anzeige von gestohlenen Gewinnen in Inventarmenüs hinzugefügt.
  • Es wurde eine neue Vorschau hinzugefügt, wenn verschiedene Gegenstände in ein „Rutschgefahr-Schild“ umgewandelt werden.
GAMEPLAY
  • Das mechanische Pferderennen in der Spielhalle am Pier der Entertainer verleiht jetzt eine Intelligenzverstärkung.
  • Das Aquariumschild verleiht jetzt bei der Wiederverwertung die korrekte Menge Plastik.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nach der Verwendung bestimmter Waffen das Wort „Kette“ auf dem Bildschirm angezeigt wurde.
  • Das Kartenmenü kann jetzt auch mit den Bewegungstasten, nicht nur den Pfeiltasten, bewegt werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der bei vertauschten Maustasten das Schießen im V.A.T.S.-Modus verhinderte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den NPCs unverletztlich blieben, wenn sie es nicht sein sollten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Expeditions-Mitglieder von einer Expedition entfernt wurden.
LOKALISIERUNG
  • Es wurden verschiedene Lokalisierungsfehler in allen Sprachen behoben.
QUESTS
  • Es wurden zusätzliche Questintro-Animationen hinzugefügt.
  • Die Untertitelnamen der Stadtbuchprüfer sind jetzt für alle Gegner einheitlich.
  • „Ein besseres Morgen“: Es wurde ein Fehler behoben, der das korrekte Zurücksetzen der Quest verhinderte.
  • „Das Spiel aller Spiele“: Die Quest wird nicht länger blockiert, wenn eine Expedition beim ersten Ziel wiederaufgenommen wird.
  • „Ärger im Wayward“: Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Dialog der Duchess endlos wiederholt wurde, wenn bei der Konfrontation mit Batter die Option „Glück“ gewählt wurde.
  • Questziele sollten jetzt die jeweils richtigen Orte in Atlantic City und Appalachia anzeigen.
  • Fortlaufende Balancing-Änderungen und Anpassungen bei zentralen Quest-Kampfbegegnungen.
  • Mehrere Fehler wurden behoben, die auftreten konnten, wenn ihr Gespräche mit NPCs fortsetzen wolltet, nachdem ihr euch während eines Questziels abgemeldet hattet.
  • Es wurden zusätzliche „Checkpoint“-Fehler behoben, die beim Abmelden während bestimmter Questziele auftraten.
  • Fortlaufende Balancing-Änderungen und Anpassungen bei zentralen Quest-Kampfbegegnungen.
SYSTEME
  • Die Benennung der Waffe „Selbstgefertigtes Gewehr (justierter Griff)“ wurde korrigiert.
  • Energiewaffen wurden an andere Waffen angeglichen und erhalten jetzt durch den erstklassigen Verschluss +65 % Bonusschaden gegen Verbrannte.
  • Beeren-Mentats sollten jetzt mit dem Chem-Fanatiker-Skill auf Stufe 1 korrekt funktionieren.
  • Die Helmlampen für X01-, T45-, T60-, T51- und Raider-Powerrüstung können jetzt wieder an Powerrüstungs-Helme angebracht werden.
  • Die Benutzeroberfläche des West-Virginia-Spielautomaten fordert jetzt die ursprünglichen 10 Kronkorken als Nutzungsgebühr und zieht pro Nutzung die ursprünglichen 10 Kronkorken ab.
  • Die Lieferantin Murmrgh belohnt Gewerkschafts-Powerrüstungsstücke erst, wenn die Baupläne erlernt wurden.
  • Händler in Atlantic City öffnen nicht mehr automatisch das Handelsmenü, wenn sie angesprochen werden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Nahkampfwaffe „Protestschild“ im Schnellinventar durch das Symbol einer Pistole dargestellt wurde.
  • Der Text der Durchladen-Skill-Karte wurde korrigiert und gibt jetzt den tatsächlichen Bonus von 20/40/60 % auf die Nachladegeschwindigkeit von schweren Waffen wieder, statt 10/20/30 %.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Bierkrug-Roboter-Schaukästen im C.A.M.P. nicht errichtet werden konnten, auch wenn der Bauplan bereits erlernt worden war.
  • Der Schaden durch den Rauchbombenangriff des Robohirns wurde reduziert.
  • Rucksack-Mod-Namen wurden vereinheitlicht.
  • Spieler:innen können jetzt Fleisch oder eine Leiche verspeisen und dafür doppelte Vorteile erhalten, darunter auch bessere Hungersättigung, wenn sie über die Mutation Fleischfresser verfügen.
  • Es wurde ein Fehler in der Beschreibung des rechten Ultrazit-Arms des Mutanten korrigiert.
BENUTZEROBERFLÄCHE
  • Der Durchgestrichen-Effekt wird jetzt präziser auf große dynamische Bündel angewandt.
  • Es wurde ein Anzeigefehler behoben, durch den Flyouts nach Öffnen der Karte verschwanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Taste zum Platzieren einer Markierung beim Ansehen der Karte die nächste Expedition startete.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bei der Charaktererstellung gelegentlich die Expeditionsmarkierung erschien.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Modell eines legendären Gegenstands länger als erwartet auf dem Bildschirm verblieb.
  • WELT
  • Es wurden verschiedene Texturfehler behoben.
  • Es wurden verschiedene schwebende Objekte korrigiert.
SONSTIGES
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den zeitabhängige Expeditionsbelohnungen nicht korrekt zurückgesetzt wurden.
  • Spieler:innen erhalten jetzt eine Belohnung, wenn sie am Spielautomaten in Atlantic City eine Kombo aus drei Daumensymbolen erreichen.
  • Es wurde ein Kollisionsfehler bei sitzenden NPCs behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den bestimmte Überwucherte nicht korrekt enthauptet wurden.
  • Bestäuber sollten jetzt wie vorgesehen explodieren, wenn sie getötet werden.
  • Mehrere Anpassungen wurden an ausgerüsteten Gegenständen und Kleidungsstücken bestimmter NPCs vorgenommen.
  • Es wurden verschiedene Tippfehler und Uneinheitlichen zwischen gesprochenem Dialog und Untertiteln behoben.
  • Einige zusätzliche Baupläne wurden aus Giuseppes Händlerinventar entfernt.
  • Die Platzierung von und Abstände zwischen NPCs in einigen Schlüsseldialogen wurde angepasst.

 

Quelle: Bethesda.net

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende
Hat Dir dieser Artikel weitergeholfen? Dann unterstütze uns gern mit einer kleinen Spende.

Kommentare:

Bitte einloggen, um zu kommentieren.

Fallout 76Fallout 76

     
Xbox | PC | PS5

Jetzt kaufen *

* Affiliate Link