Atomraketen Startcodes (Woche: 22.04.-29.04.2024 (02:00))
Alpha: 61436701
Bravo: 36758567
Charlie: 79473176
Atomraketen Startcodes
Woche: 22.04.-29.04.2024 (02:00)
Alpha:
61436701
Bravo:
36758567
Charlie:
79473176
Saison 16: "Duell mit dem Teufel"   Noch 63/91 Tage
30%

[Update] Kommende Änderungen im "Nuka World on Tour"-Update am 06.12.2022

Update 02.12.2022: Die Legacy Änderungen des PTS werden noch nicht am 06.12. veröffentlicht! *

Am 06.12.2022 ist es nun soweit. Endlich kommen wieder lang ersehrte Content-Updates ins Spiel. Zwar gibt es keine neue Quest-Reihe. Allerdings gibt es 4 neue dauerhafte öffentliche Events, wovon eines ein Endgame Event ist. Und das hält die Fallout 76 Spieler im Endeffekt länger bei Laune als eine neue Quest-Reihe, die einmal durchgespielt wird. Die neue Saison 11 beginnt natürlich auch.

Auf dem PTS durften wir nun einige Wochen testen, was uns erwarten wird. Da gibt es viel zu berichten.

Neuer Ort: Nuka World on Tour

"Nuka World on Tour" war eine Art Wanderzirkus bevor die Bomben fielen, der sich nun in Appalachia niedergelassen hat.

Der neue Ort "Nuka World on Tour" befindet sich westlich neben Lewisburg. Wenn ihr von Lewisburg Station die Straße herunter lauft, findet ihr direkt den Eingang. 

Dort erwarten euch nun 4 neue Events einige Spielautomaten, Verkaufsbuden, neue NPCs, eine neue Währung "Nuka Cade Punkte" und einiges mehr. In der Mitte befindet sich ausserdem ein Bereich namens "Trading Post" in dem ihr eine Stashbox, Ammobox, Verwertungskiste, einen Scrip Automaten und alle nötigen Werkbänke findet.

Auch einige neue NPCs findet ihr dort, die euch ihre Geschichte erzählen wie sie in bei Nuka World on Tour gelandet sind.

4 neue öffentliche Events

Klickt auf die jeweiligen Events, um mehr darüber zu erfahren:

Fallout 1st: Unendliche Munitionslagerkiste (AmmoBox)

Davon konnte man bisher nur träumen. Eine Kiste, wie die Verwertungskiste, mit unendlich Kapazität für Munition. Mit Nuka World kommt dieses Feature nun mit dazu. Natürlich nur für Fallout 1st Abonnenten. Ein Überlebenszelt mit der neuen Munionslagerkiste / AmmoBox gibt es bisher (Stand: 28.11.2022) noch nicht. Ihr könnt die Munionslagerkiste / AmmoBox also ab dem Update nur in eurem oder anderen CAMPs nutzen.

Die unendliche Munionslagerkiste ( AmmoBox ) ist auch relativ groß. Leider gibt es da auch bisher keinen anderen Skin, der eine kleine Variante anbietet.

Freier Kamera Modus beim CAMP Bau

Ihr könnt nun beim CAMP Bau einen "Freie Kamera" Modus nutzen, bei dem euer Spieler nicht bewegt wird, um die Elemente zu plazieren. So habt ihr deutlich mehr Möglichkeiten und könnt genauer bauen.

Quelle: Fallout 76 Nuka-world on Tour (Developer Gameplay) Youtube
Fallout 76 - Nuka-World on Tour (Developer Gameplay) Youtube Video

Grundlegende Änderungen

  • (Noch nicht am 06.12. ) Legacy Waffen Filter: Auf dem PTS hat Bethesda Filter für Waffen getestet. Dabei ging es um "illegale" Mods. Damit meinte Bethesda Mods und Effekte, die nicht mehr im Spiel droppen oder noch nie gedroppt sind. Also gehackte Waffen (PC) und auch Legacy Waffen. Das betrifft vor allem die allseit beliebten Energie Explo Waffen. Der Explo Effekt wurde be diesen Waffen deaktiviert. Teilweise wurde dafür sogar der Effekt in der Detailansicht komplett ausgeblendet, teilweise war der Effekt aber auch sichtbar, funkionierte aber nicht. Wie genau dieser Filter in die Live Version kommt, wissen wir nicht. Vermutlich aber ähnlich wie die letzte Version auf dem PTS: Explo auf Energiewaffen deaktiviert, Effekt sichtbar.
    Auch entfernt wurde bei einigen Filter-Versionen harmlose Effekte wie Vierfach auf einer Armbrust oder Gatling Plasma. Ob das in der Live Version dann auch tatsächlich alles weg-gefiltert wird, werden wir sehen.
    Aktuelle Info (02.12.2022) Diese Änderung wird noch nicht am 06.12.2022 live geschaltet!

  • Alle Gegner können nun alle Gegenstände droppen: Das ist eine massive Änderung, die schon lange überfällt ist! Zur Erklärung: Bisher war es für Waffen/Rüstungen, die seit Wastelanders ins Spiel gekommen sind, nicht möglich diese von legendären Gegnern als Loot zu erhalten. Diese Waffen/Rüstungen konnten nur als Event oder Quest-Abschluss Belohnung droppen. Was natürlich die Chancen extrem einschränkt. Das ändert sich nun am 06.12.2022.
    Beispiel: eine legendäre Maulwurfsratte / Todeskralle kann euch dann eine Unnachgiebig Secret Service Rüstung oder eine Gauss Minigun droppen.
    Ausnahmen: Vault 96 Rüstungen (Würgeherz/Dornen/Solar), Automatik-Axt und Gewerkschaftsrüstung können nach wie vor nur legendär hergestellt werden (Keine Gegner und keine Event Drops).
  • (???) Legacy Änderung: Explo Radium ist wieder im Spiel **: Zusätzlich zu den Legacy Änderungen gibt es hier noch eine Änderung. Seit Anfang 2019 konnte man kein Radium Gewehr mit dem 2. legendären Perk "Kugeln explodieren und verursachen Flächenschaden" mehr im Spiel droppen. Das lag in erste Linie daran, dass das Radium Gewehr immer als Energie-Waffe eingestuft wurde. Auf dem PTS wurde das nun geändert. Das Radium ist nicht mehr als Energie-Waffe deklariert und kann ab dem 06.12.2022 wieder mit Explo droppen oder auch legendär hergestellt (gerollt) werden.
    ** Ob diese Änderung an die Legacy Filter gekoppelt ist, ist aktuell nicht 100%ig klar. Möglicherweise wird diese Änderung auch erst später mit dem Legacy Filter kommen. Nach dem Update wissen wir mehr.

Nuka Cade Punkte

Diese neue Währung ist ähnlich wie die Mr Fuzzy Marken aufgebaut. Für Spiele und Events in Nuka World erhaltet ihr Nuka Cade Punkte. Diese Punkte könnt ihr dann an den Nuka Cade Automaten gegen Belohnungen und Baupläne eintauschen. Die Anzahl eurer aktuellen Nuka Cade Punkte seht ihr leider nur im Nuka Cade Automaten.

In allen Nuka World Events (Seismische Aktivität, Das Rad, Tunnel der Liebe und Meistgesucht) erhaltet ihr je 5000 Nuka Cade Punkte als Belohnung.

In den Nuka Cade Automaten erhaltet ihr folgende neuen Gegenstände / Baupläne:

  • Bauplan: Mutierter Goldfisch (1600)
  • Nuka-World on Tour Shirt (1600)
  • Bauplan: Nuka-Cade Schneekugel (1600)
  • Durstlöscher (6000)
  • Nuka-World on Tour Jumpsuit (2500)
  • Weaponized Nuka-Cola Ammo (x6) (1600)
  • Bauplan: Nuka-World Lautsprecher (12000)
  • Bauplan: Nuka-lele Plan (12000)
  • Weaponized Nuka-Cola Quantum Ammo (x6) (12000)
  • Weaponized Nuka-Cherry Ammo (x6) (6000)
  • Bauplan: Banditentreffen (20000)
  • Bauplan: Bottle Blaster (20000)
  • Bauplan: Nuka-Zapper Race (20000)
  • Bauplan: Whac-A-Commie (20000)
  • Bauplan: Weaponized Nuka-Cola Schematics (20000)

In diesem Youtube-Video sieht ihr einige Automaten-Spiele an denen ihr Nuka Cade Punkte verdienen könnt:

Neue Waffe: Der Durstlöscher

Der Durstlöscher (Englisch: Thirst Zapper) ist vielen, die Fallout 4 gespielt haben, wahrscheinlich ein Begriff. Schon in Fallout 4 gab es den Durstlöscher in "Nuka World". Natürlich erscheint er daher auch im Nuka World on Tour Update mit in Fallout 76.

Die Grundversion des Durstlöschers ist erst einmal eine Spielzeug - Wasserpistole die im Prinzip keinen Schaden macht. Auf Level 50 macht sie ohne Mods 12 Schaden. Interessant wird es mit den Nuka Cola Mods und den legendären Versionen.

Mit einem Blutbefleckt Durstlöscher mit Nuka Quantum Munition wird es dann richtig witzig. Bei unserem PTS Test erzielte ein Schuss 1600 Schaden.

Und ja: Der Durstlöscher ist handelbar.

Artikel dazu: PTS: Alles über den Durstlöscher / Thirst Zapper (Nuka World on Tour)

Youtube Video:

Neue Challenges

Ihr kennt ja bereits vergangene Challenge Events wie z.b. die Axtionismus Challenges. Eine weitere ähnliche Challenge wird es unter Verwendung des neuen Freie-Kamera-Modus geben.

Mehr dazu lest ihr im Artikel Datamining: Freie-Kamera-Modus Challenges (Nuka World on Tour)

Fazit

Mit Nuka World on Tour erwartet uns ein großartiges Content-Update mit vielen neuen Events und jede Menge neuen Gegenständen vor allem für euer CAMP. Dass nun alle Gegner alle Waffen/Rüstungen droppen können, gefällt mir fast am meisten. Das eröffnet viele neue Chancen auf besseren Loot. Schön wäre natürlich nach wie vor eine gemeinsame Stashbox mit der man nicht-handelbare Gegenstände auf andere Chars verschieben kann. Der einzige Punkte, den viele vermutlich negativ bewerten, ist die Deaktivierung des Explo Effektes auf Legacy Waffen. Allerdings muss ich ganz ehrlich sagen: Das war nötig und wird dem Spiel gut tun. Darüber sind sich auch alle Insider in den Datamining Discord Kanälen einig. Die Legacy Waffen haben nun in letzter Zeit noch einige Buffs (Anti-Rüstung-Fix für Energie / Explo Fix) erhalten, was sie noch stärker gemacht hat. Ich hätte es besser gefunden, wenn Bethesda einen Weg gefunden hätte, den Explo Effekt auf Energiewaffen zu korrigieren und an normales Balancing anzupassen, das scheint entweder nicht möglich oder zu aufwändig gewesen zu sein. Falls nun tatsächlich auch Legacy Waffen unbrauchbar gemacht werden, die nicht in dieser Art und Weise zu stark sind, wäre das ein trauriger Nebeneffekt.
Dennoch freue ich mich auf dieses Update und die neue Saison 11, die ebenfalls am 06.12.2022 beginnt.

Tipp: Falls ihr euer CAMP in Ash Heap in der Nähe des verlassenen Minenschacht 2 gebaut habt, solltet ihr überlegen umzuziehen. Dort wird es des öfteren Atomraketen Einschläge geben, um das neue Event "Seismische Aktivität" zu starten.

 

* Quelle für die Verschiebung der Legacy Änderungen: Inside the Vault 02.12.2022
** Ob diese Änderung an die Legacy Filter gekoppelt ist, ist aktuell nicht 100%ig klar. Möglicherweise wird diese Änderung auch erst später mit dem Legacy Filter kommen. Nach dem Update wissen wir mehr.

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende
Hat Dir dieser Artikel weitergeholfen? Dann unterstütze uns gern mit einer kleinen Spende.

Kommentare:

Bitte einloggen, um zu kommentieren.

Fallout 76Fallout 76

     
Xbox | PC | PS5

Jetzt kaufen *

* Affiliate Link