Atomraketen Startcodes (Woche: 15.07.-22.07.2024 (02:00))
Alpha: 80305790
Bravo: 90690965
Charlie: 99101593
Atomraketen Startcodes
Woche: 15.07.-22.07.2024 (02:00)
Alpha:
80305790
Bravo:
90690965
Charlie:
99101593
Saison 17: "Skyline Valley"   Noch 61/97 Tage
36%

Build How-To: Schwere Energiewaffen / Heavy Gunner Energy Weapons in Power Rüstung

Dieser Build ist spezialisiert auf schwere Energiewaffen ohne Explo-Effekte. Um schwere Waffen optimal zu nutzen, spielt dieser Build in Powerrüstung. Nur in PA funktioniert der Perk "Stabilisiert", der enorme Vorteile für schwere Waffen mit sich bringt. Tatsächlich ist dieser Build sowohl Blutbefleckt, als auch Full Life Spielbar. In der Full Life Version ist der Schaden dann etwas niedriger, bringt aber natürlich weniger Risiko mit sich. Die Waffenwahl ist dann natürlich auch etwas anders. Bei der Full Life Variante setzt man dann auf Doppelschuss statt Blutbefleckt. Der Schaden ist jedoch natürlich auch bei Doppelschuss in der Blutbefleckt Variante höher (z.b. durch die Mutation Adrenalreaktion).

Ausrüstung

B2590 Gatling Plasma
B2590 Gatling Plasma
Blutbefleckt, +25% Schaden wenn du zielst, 15% höhere Nachladegeschwindigkeit Ultrazit Gatling Laser
Blutbefleckt, +25% Schaden wenn du zielst, 15% höhere Nachladegeschwindigkeit Ultrazit Gatling Laser
Blutbefleckt, +50% Schaden bei kritischen Treffern, 90% Gewichtsreduzierung Plasmawerfer
Blutbefleckt, +50% Schaden bei kritischen Treffern, 90% Gewichtsreduzierung Plasmawerfer
Vierfach Körperteilschaden 90% Gewichtsreduzierung Pfefferstreuer (Haupt-Zweck Queen zur Landung zwingen , Schaden/Level ist hier unwichtig)
Vierfach Körperteilschaden 90% Gewichtsreduzierung Pfefferstreuer (Haupt-Zweck Queen zur Landung zwingen , Schaden/Level ist hier unwichtig)

Meist spiele ich auf diesem Build den Gatling Laser und auf größere Gegner wie die Queen z.b. den Gatling Plasma. Der Plasmawerfer ist auf etwas größere Entfernung sehr hilfreich. Hauptsächlich benötige ich hier also Fusionskerne und Plasmakerne. Plasmakerne bekomme ich meist ausreichend als Loot von Gegnern, Täglichen Operationen und Events. Fusionskerne lassen sich mit ein paar Tricks gut handlen. Im Beitrag Alles über Fusionskerne Farming & Aufladung habe ich Methoden erklärt (auch mit Videos), mit denen ihr nicht nur neue Fusionskerne erhaltet, sondern auch alte fast leere oder halb leere Fusionskerne aufladen könnt. Dabei hilfts vor allem der Perk "Stromabsorption". Wenn ihr beim Spielen eines Gatling Lasers darauf achtet, kurz bevor der Kern leer ist, nachzuladen, könnt ihr viele Kerne quasi unendlich oft verwenden. Leere Kerne ladet ihr einfach wie im Beitrag beschrieben wieder auf. Mit dieser Methode verliere ich kaum Kerne, meist werden es sogar immer mehr. Mit dem Perk "Power User" habt ihr ausserdem doppelte Vorteile. Euer Fusionskern der PA entlädt sich halb so schnell und euer Gatling Laser hat 999 Schuss pro Kern, also die doppelte Menge bevor ihr nachladen müsst. Das ist ein großer Vorteil gegenüber dem Gatling Plasma.

Der Gatling Laser erinnert mich immer an die Final Judgement und den Aeternus aus Fallout 4, die dort einige meiner Lieblingswaffen waren. Daher spiele ich ihn auch in Fallout 76 gern. Auch wenn er vielleicht nicht die Meta-High-End Waffe ist. Das Handling und die Spielweise des Gatling Lasers mag ich dennoch.

Auch beim Plasmawerfer ist die Munition gar kein Problem. Das contextual-ammo Loot System sorgt hier für viel Nachschub an Plasmakartuschen oder auch Ultrazit Plasmakartuschen. Besonders in den täglichen Operationen und Expeditionen, aber auch bei einigen Events bekommt man mehr als genug Munition zurück und hat immer einen Überschuss für die Munitionskiste.

Rüstung

Als Rüstung kommt natürlich eine Power Rüstung zum Einsatz. Eine Power Rüstung bietet bei schweren Waffen mehr Vorteile bei den Perks, so dass ihr präziser seid und mehr Schaden macht. Wie im Beitrag Alle Power Rüstungen im Vergleich beschrieben, empfehle ich die Gewerkschafts-Rüstung (+150 Giftresistenz & +75 Tragekapazität / Saison Belohnung oder gegen Briefmarken bei Guiseppe) für den Alltag und die Hellcat Power Rüstung (+12% ballistische Schadensreduktion / Belohnung: Stählerne Herrschaft Quest) für intensive Kampf Situationen. Beide sind leider nicht handelbar.

Damit ihr jederzeit genug Fusionskerne habt, schaut euch auch gern mal diesen Beitrag an: Alles über Fusionskerne Farming & Aufladung

PA Set Vielfraß Gewerkschaft

Auch dieses Set ist natürlich nicht perfekt, da man legendäre Versionen nur durch eigene Herstellung auswürfeln kann. Wichtig ist hier ein komplettes Vielfraß Set, da ein komplettes Vielfraß Set eine Schadensreduktion von 30% liefert, was besser ist als höhere Schadensresistenzen wie z.b. bei der T-65.

PA Set Vielfraß Hellcat

Ebenso ist das Hellcat Set ist natürlich nicht perfekt, da man legendäre Versionen nur selbst auswürfeln kann. Wichtig ist hier wieder ein komplettes Vielfraß Set, da ein komplettes Vielfraß Set eine Schadensreduktion von 30% liefert, zusätzlich bietet die Hellcat eine weitere Schadensreduktion von 12% (2% pro Teil inkl Helm) gegen ballistischen Schaden. Mit einem Vielfraß Hellcat Set habt ihr also 30% Schadensreduktion gegen Energie und andere Schadensarten, sowie 42% ballistische Schadensreduktion. Wenn ihr dann noch "Wächter" (Chance von 75%, den Schaden im Stillstehen um 15% zu reduzieren) auf einem oder mehreren Teilen bekommt, wird der Schaden noch weiter reduziert. Auch mit Perks wie z.b. Querschläger könnt ihr noch mehr Schaden abwenden und so auch unter starkem Beschuss problemlos zurecht kommen.

Bei meinem Set fehlt noch ein Vielfraß Teil, so dass ich aktuell noch mit einem Stärkend Teil spiele. Der Jetpack auf dem Stärkend Teil ist aktuell nicht mehr so anwendbar, als das The Pitt Paket veröffenlticht wurde, war es eine Teil lang möglich, dort den Jetpack zu montieren. Inzwischen muss man sich wieder zwischen den Notfallprotokollen und dem Jetpack entscheiden. Alte Rüstung ist so aber noch spielbar.

 

Skillset

Stärke auf 15:

Für optimalen Schaden bei schweren Waffen verwende ich "Groß und Schwer" 3, "Groß und Schwer - Profi" 3, "Groß und Schwer - Meister" 3.
Um Gewicht zu sparen "Bärenstark" 3 für schwere Waffen, sowie "Reiseapotheke" für Chems.
Möglich wäre auch z.b. Bärenstark gegen Durchladen zu tauschen, damit schwere Waffen schneller geladen werden.

Perception / Wahrnehmung auf 1 (+5 legendäre Wahrnehmung):

"Skeetschießen" 3, um die Präzision des Pfefferstreuers zu erhöhen (den ich zum Verkrüppeln von Brandbestien Flügeln verwende)
"Konzentriertes Feuer" 1, um Körperteile im VATS anvisieren zu können
Optional: "Nachtmensch" 2, um Nachts mehr EP zu erhalten (Man kann natürlich auch beliebige andere Perks wie "Grüner Daumen" oder "Einbrecher" nutzen)

Endurance / Ausdauer auf 4:

"Feuerfest" 3, um Schutz vor Explosionen und Feuer zu erhalten
"Radicool" 1, um mehr Stärke für mehr Tragkraft zu erhalten. 

Full Life Variante: Kann auch auf 3 Ausdauer ohne Radicool gespielt werden, da Radicool ohne Strahlung keinen Vorteil bringt. Wenn man die Dauer von Chems verlängern möchte kann man den Punkt z.b. auf "Chem-Fanatiker" verwenden.

Charisma auf 7:

"Im Duzend Seltsamer" 1, um die Effekte der Mutationen zu verstärken
"Inspirierend" für 15% mehr EP im Team
"Fleischklopfer" für 10% mehr Schaden nach dem ersten Treffer
Hier kann man bei Events z.b. Strahlenschlägerei auch "Fleischklopfer" gegen "Anfeuern" tauschen und die NPCs mit einem Flammenwerfer heilen.

Intelligenz auf 10 (+5 legendäre INT):

"Nerdwut" 3, um unter 20% Leben die Schadensresistenz zu erhöhen, +15% AP Regeneration sowie 20% mehr Schaden
"Stabilisiert" 3, um die Präzision schwerer Waffen in PA zu erhöhen sowie 45% Rüstungsdurchdringung zu erhalten
"Batterien Enthalten" 3, um das Gewicht der EK 2mm Kartuschen und anderer Energiemunition (auch Fusionskerne) zu verringern
"Tragbare Power" 3, um das Gewicht gelooteter PA Teile zu verringern
"Power User" 3, für längere Haltbarkeit von Fusionskernen

Full Life Variante: "Nerdwut" hat hier keinen Effekt und kann durch QoL Perks wie "Wiederverwerter" oder auch Hacker Perks ersetzt werden

Agility / Beweglichkeit auf 9:

"Thru Hiker" 3, um das Gewicht von Getränken und Nahrung um 90% zu reduzieren
"Mit Nachdruck" 2, um mit dem Pfefferstreuer sofort einen Flügel verkrüppeln zu können, damit Brandbestien landen
"Peng-Fu" 1, um bei VATS Nutzung direkt zum nächsten Gegner zu springen
"Adrenalin" 3, um die restlich nutzbaren Punkte zur Erhöhung des Schadens im Kampf mit vielen Gegnern zu nutzen (kann natürlich auch höher gesklillt werden)

Luck / Glück auf 10 (+5 legendäres GLÜ):

"Blutiger Tod" 3, um den Schaden generell um 15% zu erhöhen
"Ein-Waffen-Armee" 3, um noch einmal d ie Chance auf Verkrüppelung durch schwere Waffen zu erhöhen
"Klassenfreak" 3, um die negativen Effekte von Mutationen um 75% zu reduzieren
"Gestärkte Gene" 2, um die Mutationen zu behalten
"Querschläger" 3, um mit 18% Chance erhaltenen Schaden an Gegner zuruck zu werfen
"Mit Salz ein Gedicht" 1, um Food Buffs wie Maissuppe (für AP Beschleunigung) 30% länger haltbar zu machen

Legendäre Perks

  • Voller Einsatz **** (Gegner erleiden 40% mehr Schaden, wenn sie dich angreifen und du in einem Team bist.) (Dieser legendäre Perk stackt sich erfahrungsgemäß auch, wenn ihr versteckt seid die anderen Team Mitglieder aber angegriffen werden z.b. in Events.)
  • Flippige Klamotten ** (+100 Giftresistenz, wenn du ein volles Rüstungs-Set trägst)
  • Legendäre Wahrnehmung **** (+5 WAH und +5 WAH-Skill-Punkte. Skill Punkte sind auf 15 begrenzt)
  • Legendäre Intelligenz **** (+5 INT und +5 INT-Skill-Punkte. Skill Punkte sind auf 15 begrenzt)
  • Legendäres Glück **** (+5 GLÜ und +5 GLÜ-Skill-Punkte. Skill Punkte sind auf 15 begrenzt)
  • Stromabsorption (Chance, dass Energieschaden deinen Fusionskern lädt und deine Gesundheit heilt)

Durch den Einsatz von legendären SPECIALs können wir mehr Punkte im Skillset nutzen als das früher möglich war. Die legendären SPECIALs ergänzen die für das Skillset im Loadout definierten Punkte bis auf Max 15 im Skillset. Darüber hinaus werden die Punkte angewendet, aber können nicht für Perks genutzt werden. Wenn ihr z.b. 12 WAH im Skillset wählt und habt legendäre WAH auf 4*, dann erhaltet ihr dennoch nur 15 Punkte für Perk Karten, habt aber im Pipboy 17 WAH bei den aktiven SPECIALs.

Mutationen

Die Mutationen sind entscheidend für die Spielweise, den Schaden bei kritischen Treffern, die Intelligenz, AP Beschleunigung uvm. Die richtige Kombination ist also wichtig. In diesem Fall ist besonders Beuteltier und Raser wichtig (schneller rennen & nachladen, sowie mehr Tragkraft). Pflanzenfresser unterstützt die AP Beschleunigung, auch in PA.

  • Adrenalreaktion (+Mehr Waffenschaden bei niedrigem TP., -12 MAX TP)
  • Beuteltier (-1 INT, Tragekapazität, +Sprunghöhe)
  • Eierkopf (-1 AUS, -1 STR, +8 INT)
  • Empathie (+8% erlittener Schaden, -33% Team Schaden) (Bedeutet ihr erleidet -25% Schaden, da ihr selbst ein Team-Bestandteil seid)
  • Herdentrieb (-2 SPECIAL Allein, +3 SPECIAL wenn im Team) (also immer im Team spielen)
  • Pflanzenfresser (Iss Gemüse ohne Krankheiten mit 2-fachen Vorteilen) (Negiert die Effekte von Fleisch-Nahrung)
  • Raser (+50% Hunger/Durst bei Bewegung, Bewegungsgeschwindigkeit +25, +Nachladen)
  • Vogelknochen (Fallgeschwindigkeit verringern, -1 STR, +5 BEW)

Zusätzlich verwende ich noch:

  • Aufgeladen
  • Instabiles Isotop

Siehe auch: Alles über Mutation in Fallout 76

Buffs

Buffs verwende ich hauptsächlich für AP Beschleunigung, um länger sprinten zu können / Jetpack zu nutzen / VATS zu nutzen. Das ist nicht primär wichtig für diesen Build, finde ich dennoch hilfreich. Da ich die Pflanzenfresser Mutation verwende, werden alle Nahrungsmittel aus Pflanzen in der Wirkung verstärkt. Mais lässt sich einfach am CAMP anbauen, daher koche ich immer ein paar Maissuppe und verwende sie zusammen mit Harter Limonade, wenn ich mehr AP Beschleunigung benötige.

Chems wie Psychotats können den Schaden schwerer Waffen ebenfalls verstärken und auch kann man z.b. Magazine und "Große Waffen Wackelpuppen" oder "Energiewaffen Wackelpuppen" verwenden.

Gameplay

Pfefferstreuer zwingt Queen zur Landung, Gatling Plasma vs Queen

Gatling Laser vs Sheepsquatch Hochstapler (Kryptisch)

Gatling Laser vs Mirelurk Queen & Mirelurk Könige

Fazit

Dieser Energiewaffen Heavy Gunner Build ist sehr gut für den Fallout 76 Alltag geeignet. Die Waffen machen genug Schaden, ihr könnt mit der Gewerkschafts Power Rüstung viel tragen und ihr habt keine Munitionsprobleme wie es bei anderen Builds oft vorkommt. Dabei müsst ihr euch auch nicht auf eine schwere Energiewaffe festlegen. Im Prinzip könnt ihr alle schweren Energiewaffen spielen z.b. Gatling Laser, Gatling Plasma, Plasmawerfer, Kryolator, Pfefferstreuer oder auch Flammenwerfer. Für die Gauss Minigun solltet ihr einen weiteren Loadout haben, da diese Waffe im Gegensatz zu den anderen Energiewaffen explodierende Kugeln nutzt.

Was haltet ihr von diesem Build? Schreibt gern in die Kommentare.

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende
Hat Dir dieser Artikel weitergeholfen? Dann unterstütze uns gern mit einer kleinen Spende.

Kommentare:

Bitte einloggen, um zu kommentieren.

Fallout 76Fallout 76

     
Xbox | PC | PS5

Jetzt kaufen *

* Affiliate Link