Atomraketen Startcodes (Woche: 22.04.-29.04.2024 (02:00))
Alpha: 61436701
Bravo: 36758567
Charlie: 79473176
Atomraketen Startcodes
Woche: 22.04.-29.04.2024 (02:00)
Alpha:
61436701
Bravo:
36758567
Charlie:
79473176
Saison 16: "Duell mit dem Teufel"   Noch 63/91 Tage
30%

Tipps für Fallout 76 Einsteiger und Anfänger

Grundlagen

  • Alle Gegenstände, Hilfsmittel, Skillkarten, Mutationen, Rüstungen ergeben ein Gesamtbild wie "stark" euer Char im Game ist

  • Es reicht nicht eine bestimmte Waffe zu besitzen, um damit gegen alle Gegner zu bestehen.

  • Alle Infos zu euren Waffen, Rüstungen, Hilfsmitteln, Quests usw findet ihr in eurem PipBoy.

  • Legt euch Gegenstände und Hilfsmittel, die ihr oft nutzt auf das "Schnellrad", um nicht im PipBoy suchen zu müssen, wenn es schnell gehen muss.

  • Achtet darauf, genug Munition, Stimpacks, (Wasser und Nahrungsmittel) zu haben.
    (Hunger und Durst haben keine negativen Auswirkungen mehr, daher ist das inzwischen Nebensache.)

  • Wenn ihr im im PipBoy eine Quest anwählt, steht unten eine Option, mit der ihr zur nächsten Aufgabe der Quest auf die Karte wechseln könnt. Damit könnt ihr den nächsten Zielort leichter auf der Karte finden.

  • Eure Stash Kiste kann alles aufnehmen, was ihr nicht am Mann/Frau tragen wollt oder könnt und kann max 1200 aufnehmen.

  • Auf eure Stash Kiste habt ihr von überall aus Zugriff. Sowohl in anderen CAMPs als auch an Bahnhöfen, in Überlebenszelten und überall sonst, wo ihr Stash Kisten seht. Eine Stash Kiste in einem anderen CAMP ist also nicht eine fremde Kiste, sondern immer eure eigene. Gleiches gilt auch für die Verwertungskiste (unendliche Schrott-Kiste von Fallout 1st).

  • Versucht euch bereits am Anfang ein Skillset zu planen, um dann nicht Karten beim Levelaufstieg "falsch" auszuwählen, die ihr gar nicht nutzen möchtet. Für die Planung gibt es verschiedene Tools (Entscheidet euch am besten, ob ihr automatische Gewehre, Einzelschuss-Gewehre, Schwere Waffen, Nahkampf, Schrotflinten, Pistolen, mit/ohne Power Rüstung, Full Life / Blutbefleckt/Junkie spielen möchtet). Für weitere Build / Char Ideen könnt ihr bis zu 5 Chars anlegen.
    - Build Planer findet ihr z.b. hier:
    https://www.vault76.de/fo76/planer/ oder
    https://nukesdragons.com/fallout76/perks
    - Beispiele für Skillsets/Builds findet ihr bei uns unter dem Thema "Builds": https://nukaknights.com/blog/builds/
    - Euren Skillbaum könnt ihr über Loadouts and Bahnhöfen oder in eurem Camp ändern. Es gibt 2 kostenlose Skill Loadouts, bis zu 11 können im Atom Shop noch dazu gekauft werden.

  • Eure Skillkarten könnt ihr über den PipBoy erreichen z.B. auf der Xbox über die Y Taste/ T-Taste auf PC, wenn der PipBoy geöffnet ist.

  • Atom Shop: Alle gekauften Gegenstände (bis auf Reparaturkits) sind auf allen Chars an den Werkbänken oder im CAMP zur Verwendung verfügbar.

  • Versucht täglich & wöchentlich eure Atom über die Challenges zu sammeln, dann könnt ihr euch kostenlos viele Dinge aus dem Atom Shop erspielen.

  • Durch Schlafen (ca 30 Sekunden) erhaltet ihr für 2 Stunden +5% EP (Erfahrungspunkte) Bonus.

  • Durch Spielen eines Instrument (ca 30 Sekunden) erhaltet ihr einen AP (Aktionspunkte) Bonus.

  • Aktionspunkte (AP) sind nötig für das Sprinten und VATS

  • Behaltet euer Gewicht im Auge, wenn ihr überladen seid, könnt ihr nicht schnellreisen und seid unbeweglich.
    - Schrott so oft wie möglich zerlegen und danach einlagern
    - Waffen und Rüstungen, die ihr nicht benötigt zerlegen und einlagern
    - Schießpulver ist schwer, einlagern oder verarbeiten
    - Wenn ihr die nicht spielt, werft regelmäßig 40mm-Granaten, Mini Nukes, Brennstoff, Kanonenkugeln, Raketen und andere schwere Munition weg.
    - Verkauft überflüssige Nahrung und Chems an die Bots an den Bahnhöfen um Gewicht zu sparen und Kronkorken zu verdienen.
    - Siehe auch Tragkraft Buffs unter der Überschrift "Hilfsmittel".

  • Aktive Effekte, Mutationen & Buffs seht ihr im PipBoy im ganz linken Tab unter "Effekte". Dort steht welche Buffs z.b. von Nahrungsmitteln, Alkohol, Chems aktiv sind, wie lange diese noch halten und was sie bewirken.

Quests & Leveln

  • Wenn ihr ernsthaft Fallout 76 spielen möchtet, konzentriert euch am Anfang auf die Quests: Haupt-Quests, Sidequests plus Events und Tägliche. Dadurch lernt ihr viel über die Story, entdeckt wichtige Orte, bekommt Gegenstände, Pläne und jede Menge EP. Dadurch levelt ihr automatisch.

  • Konzentriert euch jeweils auf wenige Quests. Aktiviert im PipBoy nur die Quests, die er gerade erledigen möchtet.

  • Auf der Karte werden alle Quests und Event Punkte angezeigt. Inaktive sind schwarz, aktive sind Gelb. Auf der Karte lassen sie sich ebenfalls aktivieren und deaktivieren.

  • Wenn ihr Orte noch nicht kennt, versucht z.b. auf öffentlichen Servern ein CAMP mit Verkaufsautomaten in der Nähe des Zielortes zu finden und lauft von dort weiter.

  • Tipps zum besseren Leveln findet ihr bei uns unter diesem Beitrag: https://nukaknights.com/blog/schneller-und-besser-leveln-solo-and-team-alle-tipps-fuer-das-erfolgreiche-doppel-ep-wochenende.html

Waffen / Rüstung

  • Wenn Waffen/Rüstungen 1-3 Sterne neben dem Namen haben, sind diese legendär. Es gibt immer einen Haupt-Effekt für den ersten Stern und beschränkte Möglichkeiten für den 2. und 3. Stern.

  • Es gibt sehr viele Waffen/Rüstungen, die trotz legendären Effekten nicht brauchbar sind. Welche für euch passend sind, hängt von eurer Spezialisierung auf ein Skillset und Waffentyp ab.

  • Legendäre Waffen erhaltet ihr nur von legendären Gegnern oder teilweise als Event/Quest Belohnung. Nicht von normalen Gegnern.

  • Legendäre Waffen/Rüstungen, die für euch unpassend sind, könnt ihr an jedem Bahnhof in einen "legendären Automaten" werfen. Dafür erhaltet ihr dann Punkte in Form von "legendären Scheinen". Pro Tag max 500. Insgesamt max 6000.

  • Mit gesammelten "legendären Scheinen" könnt ihr bei der legendären Händlerin (im Rusty Pick / Ash Heap) neue zufällige legendäre Waffen/Rüstung erhalten oder legendäre Module kaufen und euch an der Werkbank selbst legendäre Waffen mit legendären Modulen und legendären Kernen herstellen. Legendäre Kerne erhaltet ihr bei öffentlichen Events (mit ! gekennzeichnet) als Belohnung.

  • Alle Waffen und Rüstungen könnt ihr an Werkbänken "modden" und so umbauen, wie ihr es braucht. Egal ob legendär oder nicht.

  • Mods für Waffen und Rüstungen lernt ihr durch "verschrotten" von gefundenen Waffen/Rüstungen. Wieviele Mods ihr gelernt habt, seht ihr an der jeweiligen Werkbank rechts über der Liste der Mods.

  • Rüstung und Unterrüstung hat nur ohne Powerrüstung einen Effekt. In Powerrüstung wird eure Rüstung abgelegt.

  • Unterrüstung mit entsprechenden Modifikationen kann eure SPECIAL Punkte und Schadensresistenzen etc. zusätzlich verbessern.

  • Falls ihr gern in Powerrüstung spielen möchtet, gibt es hier noch einige Tipps, wie man Fusionskerne herstellen, farmen und wieder aufladen kann: Alles über Fusionskerne Farming & Aufladung

  • Was genau Legacy Waffen eigentlich sind, erfahrt ihr hier: Alles über Legacy Waffen

Kamera

  • Braucht ihr für einige Challenges / Quests

  • Eine Kamera bekommt ihr über die Quest "Letzte Wünsche"

  • Die Quest "Letzte Wünsche" aktiviert ihr über euer "Persönliches Terminal" im CAMP unter dem Punkte "Unbekannte Person", da findet ihr den berühmten Touristen. (Kein Server-Hopping wie früher nötig, der Ort ist genau für euch markiert.)

  • Euer "Persönliches Terminal" erhaltet ihr kostenlos im Atomic Shop

  • Siehe auch Artikel: Kamera: So bekommt ihr die ProSnap Deluxe Kamera am schnellsten (inkl Youtube Video)

Rucksäcke

  • Sobald ihr die Vault verlasst erhaltet ihr euren ersten "kleinen" Rucksack. Am Pfadfinder Camp (Pfadfinderpionierlager im Toxic Valley) könnt ihr euch den Standard Rucksack erspielen und später diverse Mods dafür (Groß, Kühlschrank usw). Für die Pfadfinder Theorieprüfungen haben wir eine Hilfestellung: Pfadfinder: Kaulquappen Theorieprüfung Fragen und Antworten

  • Skins aus dem Atom Shop lassen sich inzwischen auf dem kleinen und dem Standard Rucksack verwenden. Ebenso wie Mods.

  • Rucksäcke können nur ohne Powerrüstung getragen werden.

  • Mods für die Rucksäcke könnt ihr bei den Pfadfindern (Camp Adams / Camp Lewis) gegen Opossum Abzeichen tauschen. Bei den Siedlern (Nahrungsmittel-Gewichtsreduzierung) und Raidern (Stimpacks/Chems Gewichtsreduzierung) gibt es auch jeweils einen Mod bei entsprechendem Ruf (Freundlich).

  • Opossum Abzeichen könnt ihr bei den Pfadfinder Challenges (unter Welt) erspielen oder bei den täglichen Events Krabbelviecherjagd (Dolly Sods), Strahlend Sauber (Kiddie Corner Hütten) und bei Geschichten am Lagerfeuer (Camp Adams) mit ca 25% Chance verdienen.

Ressourcen

  • Looten, looten, looten: Um genug Ressourcen zu haben ist es gerade am Anfang wichtig, alles zu looten, was man findet. Gegner und Behälter in der Welt.

  • Ebenso wichtig: Zerlegen. Und zwar sooft es geht. Also entweder an jeder Werkbank an der man vorbei kommt, oder nach jedem Ort das 1st Überlebenszelt aufstellen.

  • Wenn ihr kein Fallout 1st (siehe weiter unten) habt, solltet ihr immer Plastik sammeln um damit Großmengen aus den Ressourcen zu machen. Damit spart ihr Platz in eurem Stash. Bei den Großmengen solltet ihr allerdings auch im Auge behalten wieviel ihr tatsächlich braucht. Überflüssige Großmengen könnt ihr bei den Bots an den Bahnhöfen verkaufen.

  • Immer unbenötigte gelootete Waffen & Rüstungen zerlegen und in Großmengen oder Verwertungs-Kiste (Fallout 1st) einlagern.

  • Wichtige Ressourcen für Munition sind: Blei, Stahl, Säure, Stoff

    • Blei läßt sich gut als Erz farmen (Bergwerk Lucky Hole) und mit Säure zu Blei verarbeiten

    • Um effizient Blei Erze abzubauen solltet ihr immer eine Bagger Rüstung haben, auch wenn ihr sie sonst nicht nutzt, da die Bagger Rüstung die 4-fache Menge aus Erzen abbauen kann.

  • Zum Kochen wichtig: Holz

  • Für den CAMP Bau: Holz, Stahl, Beton, Kupfer, Glas und andere je nach Gegenstand

Hilfsmittel

  • Euer Char hat immer wieder Hunger und Durst. Entsprechend solltet ihr immer ein paar aufbereitete Wasser und Lebensmittel dabei haben. Nicht zu viel, da es euch sonst zu schwer macht.

  • Strahlung: Überall werdet ihr verstrahlt. D.h. ihr braucht dagegen Chems. Am besten RadAway, verdünntes RadAway oder vor Vorbeugung RadShield. Rad-X solltet ihr nur verwenden, wenn ihr keine (noch) Mutationen habt, da Rad-X die Mutationen unterdrückt. Mit Mutationen könnt ihr verdünntes Rad-X oder RadShield verwenden, ohne dass diese unterstückt werden.

  • Heilung: Kaum sind Gegner in der Nähe oder ihr seid im Wasser, könnt ihr euch schon Krankheiten einfangen. Daher ist es immer gut ein Heilmittel oder Antibiotika dabei zu haben.

  • Gut ist auch immer Tragkraft Buffs dabei zu haben. Gegrillter RAD-Hirsch, Gebratene Ameise, Salamibrötchen oder auch z.b. Whiskey, Todeskrallensteak, Stechflüglerfilet erhöhen eure Tragkraft oder Stärke und damit die Tragkraft und helfen euch z.b. kleine Gewichts-Überhänge zu kompensieren.

Munition

  • Munition könnt ihr an einer Bastelwerkbank herstellen

  • Um die Maximale Menge aus euren Ressourcen herzustellen, setzt immer vor der Herstellung die Karte Munitionsschmied auf 2 (Unter Agility) und die Karte Super Duper auf 3 (unter Luck) in euren Skillkarten ein.

  • Schießpulver könnt ihr aus Säure und Stoff an der Laborwerkbank herstellen.

  • Seit dem Nuka World Update gibt es nun mit Fallout 1st auch eine unendliche Munitions-Kiste. Dort könnt ihr alles, bis auf Fusionskerne und Plasmakerne einlagern.

Kronkorken

  • Pro Tag könnt ihr für 1400 Kronkorken Dinge an die Bots an den Bahnhöfen verkaufen. Der Reset des Budgets erfolgt immer 20 Stunden nachdem ihr am vorigen Tag den ersten Verkauf abgeschlossen habt.  Alle Händer werden seit dem 20.06.2023 mit dem Reset der täglichen Challenges (um 18 Uhr) ebenfalls zurückgesetzt, das gilt auch für die Abgabe der legendären Scheine!

  • Maximal könnt ihr pro Char 40.000 Kronkorken besitzen.

  • Bei vielen Events und Quests erhaltet ihr ebenfalls Kronkorken.

  • Viele Gegner wie Supermutanten, Megafaultiere usw haben Kronkorken als Loot dabei.

  • Verkauft immer alle Hilfsmittel und Chems, die ihr nicht nutzt an die Bots, um Kronkorken zu verdienen und Gewicht zu verlieren.

  • Stellt in eurem CAMP Verkaufsautomaten auf und verkauft dort doppelte Pläne, Waffen (die nicht in den legendären Automaten sollen), Munition (1 Kronkorken pro Schuss) usw.

  • Wenn ihr die Gelegenheit habt, könnt ihr auch in ein Seren Rezept investieren und könnt dann Seren herstellen und im CAMP Automaten oder direkt an die Bots verkaufen und so euer Kronkorken Konto aufbessern.

Gold

  • Staatsanleihen erhaltet ihr nach der Quest-Reihe bei Events oder Dailies.

  • Gold bekommt ihr durch den Tausch von Staatsanleihen (in Foundation oder Crater am Gold Automaten) Pro Tag max 400 Gold.

  • Maximal könnt ihr 10000 Gold besitzen

  • Mit dem Gold könnt ihr euch dann je nach Ruf-Stufe bei den Siedlern z.B. die Urbare Erde oder bei den Raidern die Gauss Minigun holen (Max Ruf), bei Regs in der Vault 79 gibt es direkt nach dem Raid ohne Ruf-Voraussetzungen z.B. die Pläne für die Secret Service Rüstung die die T-65 Power-Rüstung.

  • Gegen Gold könnt ihr euch bei der neuen Blue Ridge Caravan Händlerin "Minerva" Gegenstände kaufen. Das Angebot ändert sich jede Woche, sie steht immer entweder vor Crater, Foundation oder Atlas. Normal ist sie von Mo-Mi anwesend, bei Aktionen (alle 4 Wochen) von Do-Mo. Siehe separater Beitrag.

  • Auf das Angebot von Regs in Vault 79 habt ihr erst nach dem Vault 79 Raid (mit den Siedlern oder Raidern) am Ende der Wastelanders Quest-Reihe Zugriff.

C.A.M.P.

  • Stellt euch immer mehrere Wasseraufbereiter auf, um immer bei euren Camp Besuchen etwas mitnehmen zu können, so dass ihr immer genug Wasser habt.

  • Baut alle nötigen Werkbänke gut zugänglich auf. Am besten mit Stash-Kisten in unmittelbarer Nähe, um die Laufwege kurz zu halten.

  • Baut Betten und Instrumente auf, um euren EP und AP Bonus regelmäßig aufzufrischen.

  • Um Strom durch Wände zu verlegen braucht ihr den Bauplan "Fortgeschrittene Stromanschlüsse", diesen bekommt ihr beim Freie Staaten Bot unten im Whitespring Resort.

  • Ihr könnt mehrere Camp Slots haben. Je kann aber nur ein Camp aufgebaut sein. Ihr könnt auf die anderen Slots jederzeit wechseln. 2 Slots sind kostenlos, 3 können im Atom Shop dazu gekauft werden.

Mutationen

  • Mutationen erhaltet ihr bereits am Anfang durch Strahlung zufällig. Durch RadAway verliert ihr die Mutationen wieder.

  • Mutationen haben verschiedene positive und negative Effekte

  • Die Effekte sind im PipBoy im linken Tab unter Effekte genauer beschrieben

  • Ab Level 30 könnt ihr die Karte Gestärkte Gene unter Glück auswählen. Dadurch behaltet ihr die Mutationen und sie verschwinden nicht mehr durch die Einnahme von RadAway. Dies ist der Punkt, ab dem man gezielt Mutationen Seren kaufen und einnehmen kann, um Mutationen zu nutzen.

  • Ab Level 46 könnt ihr noch Klassenfreak unter Glück ausrüsten, und so die negativen Effekte der Mutationen um 75% zu reduzieren.

  • Welche Mutationen für euch sinnvoll sind, hängt von den Skillkarten und Waffen ab, die ihr spielt. Zur Basis-Ausstattung gehört normalerweise: Beuteltier und z.B. Raser

  • Direkt nachdem ihr eine Mutation als Serum zu euch genommen habt, werden die negativen Effekte für 1 Stunde unterdrückt. Danach funktioniert die Mutation wie vorgesehen mit allen positiven und negativen Effekten.

  • Durch die Einnahme von Rad-X unterdrückt ihr kurzzeitig die Effekte eurer Mutationen.

  • Alles über Mutationen lest ihr hier: Alles über Mutationen in Fallout 76

Fallout 1st

  • Monatliche Kosten zwischen 9,99€ und 14,99€ (je nach Monats oder Jahresabo)
  • Unendliche Schrottkiste
  • Eure Stash Box bleibt frei von Schrott und ihr könnt deutlich mehr lagern.
  • Unendliche Munitions-Kiste
  • Ihr könnt überall (wo sich kein Ort oder CAMP befindet) euer Überlebenszelt aufstellen und dort Schrott einlagern, Munition einlagern, Gegenstände verwerten, Gegenstände aus eurem Stash holen, euch schlafen legen (für EP Bonus), Instrumente spielen (für AP Bonus) und euch auch vor Gegnern schützen (indem ihr hinter oder auf dem Zelt Schutz sucht)
  • Die Überlebenszelte haben jeweils unterschiedliche Ausstattung. Einige haben eine Werkbank, andere nicht. eine Stashbox und Verwertungskiste haben alle. Eine Munitionskiste hat bisher nur das Nuka Cola Überlebenszelt aus Saison 12. Ein Instrument befindet sich auch nicht in jedem Überlebenszelt. Die Zelte sind jeweils für kurze Zeit (meist kostenlos mit 1st) verfügbar, wenn ihr diese Angebote beansprucht habt, könnt ihr das Zelt jederzeit wechseln.
  • Pro Monat erhaltet ihr automatisch 1650 Atome für Käufe im Atom Shop
  • Im Atom Shop stehen verschiedene Outfits, Überlebenszelte, Emotes usw für 1st Mitglieder bereit

 

Appalachia Karte mit Hinweisen (Klick zum Vergrößern)

Quelle für Karte: https://imgur.com/irboBX4

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende

Unterstütze uns

Mit Deiner Spende
Hat Dir dieser Artikel weitergeholfen? Dann unterstütze uns gern mit einer kleinen Spende.

Kommentare:

Bitte einloggen, um zu kommentieren.

Fallout 76Fallout 76

     
Xbox | PC | PS5

Jetzt kaufen *

* Affiliate Link